Forschung

Aktuelle Publikationen

  • Kartellrechtliche Kollekivklagen nach dem Verbandsklagenrichtlinienumsetzungsgesetz: (K)ein Meilenstein?, in: NZKart 2024, S. 2 – 9
  • Aktuelle EuGH-Rechtsprechung zum Kartellschadensersatzrecht – Anmerkungen zu den Rs. RegioJet, Tráficos Manuel Ferrer und Repsol, in: GPR 2023, S. 226 – 235 (mit Nils Imgarten)
  • Zum immateriellen Schadenersatz nach Art. 82 DSGVO und mehr – Zugleich eine Anmerkung zum Urteil des EuGH in Österreichische Post II, in: VbR 2023, S. 120 – 123 
  • The Role of Third Parties in the Enforcement of the Foreign Subsidies Regulation: Complaints, Participation, Judicial Review, and Private Enforcement in: Competition Law & Policy Debate 2023, abrufbar hier
  • Kommentierung von Art. 19 – 26 Drittstaaatensubventionsverordnung (Verordnung (EU) 2022/2560 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. Dezember 2022 über den Binnenmarkt verzerrende drittstaatliche Subventionen) Kapitel 3 – Zusammenschlüsse, in: Krenzler/Herrmann/Niestedt (Hrsg.), EU-Außenwirtschafts- und Zollrecht, 21. EG (C.H. Beck, 2023), abrufbar hier
  • The EU Foreign Subsidy Regulation – Why, What and How? in: Pohl/Warchol/Papadopoulos/Wiesenthal (Hrsg.), The Investment Weapon: Collected Papers on the Law and Geoeconomics of Foreign Capital, Volume II (Springer Studies in Law & Geoeconomics, 2023), online Vorab-Veröffentlichung abrufbar hier
  • Protecting the Internal Market from Subsidisation with the EU State Aid Regime and the Foreign Subsidies Regulation: Two Sides of the Same Coin? in: JECLAP 14 (2023), S. 137 – 151, abrufbar hier

Publikationen im Erscheinen

  • Collective Actions for Competition Law Violations and DMA Infringements Following the Transposition of the Representative Action Directive in Germany, JECLAP 2024
  • Collective Actions and the Digital Markets Act: A Bird Without Wings (mit Alba Ribera Martinez), Entwurf abrufbar hier
  • Public Compensation for Private Harm: Fair Funds for Consumer Competition Law Redress in: World Competition 2024, Entwurf abrufbar hier
  • Vorrang des Unionsrechts: Mehr als ein Anwendungsvorrang? in: Beiheft EuR 2024
  • (Miss-)Achtung des Fremden? – Extraterritoriale Drittstaatenregelungen, EU-Blocking-Statuten und deren Auswirkungen im Privatrecht in: Engel et al (Hrsg.), Die Achtung des Fremden (IPR-Nachwuchstagung) (Mohr Siebeck, 2024)
  • The Extraterritorial Application of Statutes and Regulations in EU Law in: Buxbaum (Hrsg.), Extraterritoriality of Statutes and Regulations (IACL Congress Report) (Intersentia, 2024), Entwurf abrufbar hier
  • Kommentierung von Art. 5 DMA in: Jaeger/Kokott/Pohlmann/Schroeder/Seeliger (Hrsg.), Frankfurter Kommentar zum Kartellrecht (2024, mit Björn Christian Becker)
  • Kommentierung von Art. 47, 48 DMA in: Jaeger/Kokott/Pohlmann/Schroeder/Seeliger (Hrsg.), Frankfurter Kommentar zum Kartellrecht (2024)
  • Kommentierung von Art. 81 AEUV in von der Groeben/Schwarze/Hatje/Terhechte (Hrsg.), Europäisches Unionsrecht, 8. Auflage (Nomos, 2024)

Ein vollständiges Publikationsverzeichnis findet sich hier.


Vorträge

  • Collective Consumer Redress after the EU Representative Actions Directive: the way forward, Universität Chile, Santiago, Chile, 12/2023
  • Current developments in private enforcement of EU competition law – (nearly) 10 years of the Damages Directive and more, Universität Chile, Santiago, Chile, 12/2023
  • How to protect confidential information in civil procedure – a view from EU competition litigation, Universität Chile, Santiago, Chile, 12/2023
  • Disclosure/Discovery in EU civil procedure law – towards a general principle?, Universität Chile, Santiago, Chile, 12/2023
  • Collective Actions and the Digital Markets Act: A Bird Without Wings, Konferenz ‘Effective DMA Enforcement between Opportunities and Challenges’, Article 19, Brüssel, Belgien, 11/2023

Ein vollständiges Vortragsverzeichnis findet sich hier.