Publications

Current publications 2022

  • CILFIT nach dem Urteil Consorzio: Rückenwind für den Acte clair, EuZW 2022, 18-22
  • Update PSPP-Urteil: Kein Showdown in Luxemburg, ÖJZ 2022, 9-15
  • Jahrbuch Beihilferecht 22 (mit Birgit Haslinger, NWV 2022)
  • Steuerliche Maßnahmen, 805-851, in: Montag/Säcker (Hrsg.), Münchener Kommentar zum Europäischen und Deutschen Wettbewerbsrecht (Kartellrecht) – Band 3, Beihilfen- und Vergaberecht (C.H. Beck; 1. Auflage 2011; 2. Auflage 2018 [Hrsg. Säcker] Band 5, Beihilfenrecht, 897-943; 3. Auflage 2022 [Hrsg. Säcker/Karpenstein/Ludwigs] Band 5, Beihilfenrecht, 1153-1202)
  • Die Verfassung des Binnenmarkts, 537-572 in: Holoubek/Kahl/Schwarzer (Hrsg.), Wirtschaftsverfassungsrecht (Verlag Österreich 2022)
  • Wesentliche Legislativakte und ausgewählte Anwendungspraxis, 9-250, in Jaeger/Haslinger (Hrsg.), Jahrbuch Beihilferecht 22 (mit Birgit HaslingerMoriz Kopetzki und Julia Schiestl, NWV 2022)
  • Schengen ist (endlich) zurück, ecolex 2022, 493-496
  • Provisionsverbot für Versicherungsmakler und EU-Freiverkehrsgarantien, Versicherungsrundschau 2022, 40-47
  • Vorschläge für einen zukunftsorientierten EU-Beihilfenrahmen, Studie im Auftrag von Bundeskanzleramt Österreich und Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (2022, 170 Seiten gemeinsam mit Michael BöheimMoriz Kopetzki und Birgit Meyer)
  • The Future of State Aid, EStAL 2022, 117-119
  • Zukunft des EU-Wettbewerbsrechts: Signale der Konferenz, Reformbedarf und Optionen, EuZW 2022, 642-648

Forthcoming

  • Alternatives to the UPCA and the Patent Package, in: Cassiers/Desaunettes/de Visscher/Strowel (eds.), The Unified Patent Court: The outsider of an EU innovation policy? (Sweet & Maxwell 2022 forthcoming)
  • Renewing the Van Gend Pledge: Continuity and Resilience in the Court's Construction and Defense of the Supranational Character of EU Law, in: Hilty/Lamping/Godt (eds.), Liber Amicorum for Hanns Ullrich (forthcoming)
  • Lektionen aus dem Beihilferecht, in: Jaeger/Palmstorfer (eds.), Kartellrecht im Wandel: Braucht es neue Ansätze für Klima, COVID und Datenkraken (Jan Sramek 2022, forthcoming)
  • The Future of Services of General Economic Interest in the EU, in: Hancher/Piernaz-Lopez/Rubini (eds.), The future of State Aid in the EU (Sweet & Maxwell, forthcoming)
  • Kartellrecht im Wandel: Braucht es neue Ansätze für Klima, COVID und Datenkraken (together with Rainer Palsmtorfer; Jan Sramek, forthcoming 2022)
  • Verbote von Versicherungsmaklerprovisionen im EU-Binnenmarkt / Bans on Commission for Insurance Brokers in the EU Internal Market (Jan Sramek 2022, 77 + 77 + XXX Seiten; gemeinsam mit Corinna Potocnik-Manzouri)

Former publications: Complete Publication list

Permanent editor

 

Invited lectures and contributions

  • Commentator, Workshop on Sustainability and Climate Change, Max-Planck-Institute for Innovation and Competition, 7.2.2022
  • Unionsrechtliche Beurteilung eines Provisionsverbotes für Versicherungsmakler, Zweijahressymposion der GVFW, Velden, 30.6.2022
  • Impulsreferat, Expert*innentreffen des Fachverbands der Versicherungsmakler, Rust, 1.9.2022
  • Das Einheitliche Patentgericht, Vortrag beim Wissenschaftlichen Beirat für Europarecht des BMEIA, Wien, 15.9.2022
  • Resolving the conflict between homonymous national names of different wines and grape varieties – lessons of the case T-626/17 Slovenia v. European Commission, 3. Konferenz der Rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Universitäten Ljubljana und Wien, „National Law and International Reality“, Wien , 28.9.2023

Current lectures: lecture list

Current events: News Europarecht https://deicl.univie.ac.at/news/europarecht/