Christina Binder

Univ.-Prof. MMag. Dr., E.MA, Berta-Karlik-Professur

Schottenbastei 10-16 (Juridicum)
1010 Wien

TEL  +43-1-4277-35315
FAX  +43-1-4277-835315
christina.binder@univie.ac.at

Stiege II, 5. Stock, Zimmer R538

Sprechstunde: Nach Vereinbarung via E-Mail


Curriculum Vitae

Publikationen

Lehrveranstaltungen

Forschungsschwerpunkte

Internationaler Menschenrechtsschutz
Menschenrechtsschutz im lateinamerikanischen Raum
Rechte indigener Völker
Demokratisierung; Internationale Standards politischer Partizipation
Internationales Strafrecht
Frauenrechte
Völkervertragesrecht
Internationales Investitionsrecht

Mitgliedschaften und Funktionen

Stellvertretende Leiterin, interdisziplinäres Forschungszentrum „Human Rights“
Mitglied, Junge Kurie im Direktorium der Jungen Kurie (2011-2012 und seit Juni 2014)
Begleitgremium Stipendienprogramme, Mitglied, ÖAW/Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Mitglied, ILA (International Law Association); Committee on the Rights of Indigenous Peoples, Committee on Feminism and International Law (Co-Rapporteur)
Mitglied, ESIL (European Society of International Law) Mitglied des Executive Board; Mitglied des Steering Committee der Interest Group on Peace and Security
Mitglied, Deutsche Gesellschaft für Internationales Recht
Gründungsmitglied, GöV (Gesellschaft österreichischer Völkerrechtlerinnen)
Mitglied, Arbeitskreis Völkerstrafrecht (Study Group on International Criminal Law)
Mitglied, Studienkonferenz, Universität Wien
Mitglied, Fakultätskonferenz, Universität Wien
Ersatzmitglied, Schiedskommission Universität Wien

Dissertationen

Voraussetzung für eine Betreuungszusage ist die sehr gute Absolvierung eines Diplomanden/Dissertantenseminars bei Professor Binder sowie eine thematische Abstimmung auf einen ihrer Forschungsschwerpunkte. Darüberhinaus sind die allgemeinen Voraussetzungen für eine Betreuungszusage zu beachten, siehe hier.